Aktuelle Version

Eine schnelle und kostengünstige Erfassung von Messdaten ist ein Faktor den es zu berücksichtigen gilt. Hierzu wurde von F.A.S.T. das neue bidirektionale Funklogger-System konzipiert, welches ein Höchstmaß an Mobilität und Flexibilität, bei der Messdatenerhebung, erreicht. Das neue Empfängersystem besteht aus zwei Komponenten. Einem sogenannten ServiceMaster, der die Messdaten der Funklogger empfängt, und dem AZA-OAD Programm.

Das AZA-OAD Programm ist auf jedem gängigen Android-Tablet verwendbar, solange dieses über eine Bluetooth-Schnittstelle verfügt. Der Datenaustausch erfolgt hierbei zwischen dem AZA-OAD Programm und dem ServiceMaster über eine Bluetooth-Verbindung und zwischen dem ServiceMaster und dem Funklogger über eine Funkverbindung im 433Mhz Band.

Die grafische Aufbereitung der Messdaten im AZA-OAD Programm, ermöglicht eine schnelle Übersicht über die erfassten Geräuschpegeldaten. Eine Aussage zum Leckstatus wird wie von unserem AZ100 System schon bekannt, ebenfalls getroffen und unterstützt bei der Interpretation der Geräuschpegeldaten. Sollte dies noch nicht ausreichen, kann über das Programm eine aktuelle oder nächtliche Geräuschpegeldatei aus dem Funklogger ausgelesen und anschließend über das Programm abgespielt werden. Eine satellitengestützte Positionsbestimmung der Funklogger erleichtert zudem das Wiederauffinden der Funklogger in unübersichtlichen Gebieten. Per Knopfdruck können die erfassten Messdaten, sozusagen aus dem Feld heraus, in die WaterCloud gesendet werden, damit auch andere Personen diese unmittelbar interpretieren können und gegebenen Falls notwendige Maßnahmen einleiten können. Das neue AZA-OAD Programm in Kombination mit unserer WaterCloud, ist ein System das zum einem die Vorteile eines zentralen Mehrbenutzersystems mit denen eines mobilen Messdatenerfassungssystem vereint. Die gespeicherten Messdaten sind 24 Stunden und 7 Tage verfügbar und das von jedem Computer weltweit.

Anforderungen Tablet

Damit das AZA-OAD Programm auf einem Tablet über den Play Store installiert werden kann, muss das Tablet gewisse Software- und Hardwarevoraussetzungen erfüllen. Als softwaretechnische Voraussetzung gilt das Betriebssystem des Tablets, das in der aktuellen AZA-OAD Version (1.0.4.7), Android in der Version 4.0 bis Version 6.0.1 sein muss. Für die Hardware gelten nachfolgende Komponenten als notwendig, damit das Programm überhaupt auf dem Tablet installiert werden kann:

  • Bluetooth-Empfänger
  • Wifi oder 3G / 4G Netzwerk
  • Rück- oder Frontkamera
  • GPS-Empfänger
  • Interner freier Speicher

sehen Sie mehr

Datenschutzerklärung für unsere Apps

Über den Link finden Sie die jeweils aktuelle Version der AZA-OAD Software im Google Play Store.

AZA-OAD